Möchten Sie Cookies? Klar, möchten Sie einen Cookie - sogar ganz viele, denn sie sind nicht nur lecker sondern bieten Ihnen auch ein ausgezeichnetes Web-Erlebnis. Dazu zählen Cookies für die einwandfreie Funktion der Website und zur Steuerung der kommerziellen Unternehmensziele, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie entscheiden selbst, welche Cookies sie wollen, siehe Datenschutzhinweis.
Datenschutzerklärung

Ziemlich beste Partner

19 April 2021

 

 

Integrieren Sie die Reinigung der Haut in das morgendliche und abendliche Pflege-Programm. Reinigen Sie immer Gesicht, Hals und Dekolleté mit abgestimmten Reinigungsprodukten.

Bleibende Make Up und Schmutz-Partikel hinterlassen unreine Haut, die Entzündungen begünstigen und den Poren ihre Luft zum Atmen nehmen. Die Reinigung ist somit das A und O für eine makellose und gesunde Haut, denn sie schafft die perfekte Basis für Gesund- und Schönsein. Wer aber denkt, nur abends sei die Reinigung wichtig, der irrt. Eine morgendliche Reinigungsroutine sollte ebenso erfolgen, denn sie bereitet die Haut auf die nachfolgende feuchtigkeitspflege und Make Up vor.

 

 

 

Step 1: Reinigung

Das Gesicht zu reinigen und dabei nicht auszutrocknen, gelingt am besten mit einer milden, reichhaltigen Reinigungslotion. Der Mild Creamy Cleanser befreit die Haut sanft und unkompliziert von Make Up und Schmutz, ohne der Haut ihren natürlichen Fettfilm zu nehmen. Wertvolles Avocadoöl pflegt und schützt die Haut auch während der Reinigung und bereitet sie optimal für die nachfolgende Pflege vor.

  • Auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und mit den Fingerspitzen in kreisenden Bewegungen einmassieren
  • Mit reichlich lauwarmem Wasser abspülen
  • Mit einem Handtuch behutsam trocken tupfen

 

 

 

 

 

Zwischenstep: Peeling (1 mal pro Woche)

Jetzt ist die Haut perfekt für ein Peeling vorbereitet. Allerdings sollte man es nicht öfter als zwei Mal pro Woche anwenden. An den Tagen, an denen es zum Einsatz kommt, zaubert es durch die Abtragung alter Hautschüppchen und Porenverkleinerung einen rosigen, frischen und ebenmäßigen Teint.

  • Auf die gereinigte Haut von Gesicht und Dekolleté auftragen
  • Mit feuchten Fingern verteilen und sanft einige Minuten einmassieren
  • Gründlich mit warmem Wasser abspülen

 

 

 

 

 

Step 2: Klärung

Jetzt kann Ihre Haut im zweiten Schritt zusätzlich mit Gesichtswasser geklärt werden – vor allem Abends hinterlässt die Verwendung des Radiant Firm Tonic ein noch reineres Hautgefühl. Das milde Gesichtstonic beseitigt alle unerwünschten Rückstände von der Hautoberfläche, verbessert den Feuchtigkeitsgehalt und stellt den natürlichen Schutzfilm wieder her.

  • Geben Sie etwas des Tonics auf ein Wattepad
  • Sanft über Gesicht, Hals und Dekolleté gehen
  • Anschließend können Sie Ihre gewohnte Pflege auftragen